Pfingstsonntag: Karneval der Kulturen in Berlin-Kreuzberg

Karneval der Kulturen
Karneval der Kulturen Bild: Marco Petig
Circa 700.000 Feierlustige schauten sich den Umzug im Herzen von Kreuzberg bei Hochsommerlichem Wetter am Straßenrand an.

Tänzer, Trommler, Musiker: Neun Stunden wurde traditionell am Pfingstsonntag der große Umzug des Karnevals der Kulturen von Neukölln nach Kreuzberg gezogen.

Circa 700.000 Feierlustige schauten sich den Umzug im Herzen von Kreuzberg bei Hochsommerlichem Wetter am Straßenrand an. 97 Gruppen starteten in diesem Jahr mit Namen wie „Wittstock, weil wunderbar“, „Manatahititatau Hakka Toe“ oder „Nzuko Umuigbo“.