Schloss Wernigerode im Harz

Wernigerode: Einfach fabelhaft im Herbst Kleid

Ein kleiner Streifzug durch die historische und mittelalterliche Stadt Wernigerode inmitten des Harzes des Landes Sachsen-Anhalt.
Inhaltsverzeichnis
Lesedauer: 5 Minuten

Der Herbst ist eine wundervolle Jahreszeit, um die herrlichen Farben des Harzes zu genießen. Wernigerode bietet dafür die perfekte Kulisse. Denn die Stadt liegt auf einem Hochplateau inmitten eines dichten Mischwaldes. Zahlreiche Wanderwege führen durch die schönsten Teile des Harzes.

Am Fuße vom Mittelgebirge des Harzes (dem Brocken) gelegen begann im Jahre 900 die Geschichte der Stadt Wernigerode. Zu Beginn der Stadt legten Benediktiner ihre Axt an die Stämme, um sie zu roden. Der „Klingt“ gilt als historischer Ausgangspunkt der Ortsgründung.  Klingt ist das heutige Wernigerode. Klingende Holzklöppe, die als Handwerksprodukt bekannt sind, sollen ursprünglich an den Hauswänden gehangen haben und vor dem Einbruch von Dieben geschützt haben. Daneben hat die Stadt Wernigerode noch eine weitere Attraktion zu bieten: Schloss Wernigerode. Es liegt auf dem Brocken, dem höchsten Berg des Harzes. Das Schloss ist ein besonders beliebtes Ausflugsziel und wird jährlich von tausenden Touristen besucht.

Millionen Tagesbesucher, Urlauber besuchen die moderne Stadt

Heute besuchen jährlich rund zwei Millionen Tagesbesucher, Urlauber und Übernachtungsgäste die moderne Stadt mit viel Geschichte. Jeder Besucher ist begeistert von der gut erhaltenen Fachwerk-Substanz der Altstadt. Zudem können die Wernigeröder besonders stolz auf dessen Rathaus sein, welches als „eines der schönsten Rathäuser Deutschlands“ unser Eigen nennen dürfen. Aber nicht nur die Altstadt lädt zum Staunen ein, sondern auch das Schloss, welches über die Stadt im Harz ragt. Der Marsch durch den herbstlichen bunten Wald um das Schloss wird durch eine einzigartige Architektur und dessen Geschichte vom Schloss belohnt – sowie auch von der 360° Umsicht.

Einzigartige Architektur und dessen Geschichte vom Schloss belohnt – sowie auch von der 360° Umsicht
Einzigartige Architektur und dessen Geschichte vom Schloss belohnt – sowie auch von der 360° Umsicht

Insgesamt ist die Stadt ein wunderschöner Ort, die einen Besuch wert ist. Also packen Sie Ihre Sachen und auf nach Wernigerode!  Alles in allem ist der Ort eine wunderschöne Stadt, die ich jedem ans Herz legen kann.  Also, wenn Sie sich einmal vom hektischen Großstadttrubel erholen und die Schönheiten der Natur genießen möchten, dann ist Wernigerode genau das richtige Ziel für Sie! 

Weitere Informationen

Also, wenn Sie mal aus dem hektischen Alltag ausbrechen und in eine ruhige, entspannte Atmosphäre eintauchen möchten, dann ist Wernigerode genau das richtige für Sie!  Alles in allem ist Wernigerode eine wunderschöne Stadt, die sowohl für Kulturinteressierte als auch für Naturliebhaber ein echtes Highlight ist. Packen Sie Ihre Koffer und auf nach Wernigerode!  Ist also definitiv eine Reise wert! Wenn Sie sich für einen Besuch im Harz entscheiden, sollten Sie auf jeden Fall einen Abstecher nach Wernigerode machen. Denn die Stadt hat viel zu bieten. Neben den herrlichen herbstlichen Farben bietet sie auch eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten.

Schloss Wernigerode
Schloss Wernigerode

Ein besonderes Highlight ist der Wernigeröder Herbstmarkt. Er findet jedes Jahr im Oktober statt und ist ein wahres Fest für die Sinne. Hier können Sie leckere Harzer Käse und andere Leckereien probieren, regionale Handwerkskunst bewundern und sich von den bunten Ständen verzaubern lassen.

Aber auch abseits des Herbstmarktes ist Wernigerode eine Reise wert. Die Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern und der historischen Burg ist wirklich beeindruckend. Auch das Schloss Wernigerode ist einen Besuch wert. Es thront majestätisch über der Stadt und bietet einen herrlichen Ausblick über das Tal. Alles in allem ist Wernigerode eine wunderschöne Stadt, die es definitiv wert ist, besucht zu werden!

Schloss Wernigerode

Schloss Wernigerode
Schloss Wernigerode

Für die sportlich Aktiven gibt es in der Umgebung zahlreiche Wander- und Radwege, auf denen Sie die herrliche Natur des Harzes erkunden können. Und wenn Sie es etwas ruhiger angehen lassen möchten, können Sie auch einfach in einem der zahlreichen Cafés oder Restaurants in der Stadt relaxen und die gemütliche Atmosphäre genießen. Wernigerode ist also definitiv eine Reise wert – es gibt so viel zu sehen und zu erleben! Falls Sie also noch auf der Suche nach einem schönen Ort für Ihren Urlaub sind, können Sie ruhig mal einen Blick auf Wernigerode werfen.

Wernigerode ist eine besonders herbstliche Stadt. Die Bäume verfärben sich golden und rot und die Luft ist erfüllt von Gerüchen nach feuchtem Laub und Erde. Die Stadt liegt im Herzen des Harzes, einer der schönsten Regionen Deutschlands. Wernigerode ist ein perfekter Ausgangspunkt für Wanderungen durch das Naturschutzgebiet oder Fahrten mit dem Rad durch die Berge. Die Stadt hat auch viele Sehenswürdigkeiten zu bieten, zum Beispiel das Schloss Wernigerode oder die Basilika St. Blasius.

Facebook
WhatsApp
Email
Print
Schlagwörter