100 Jahre Kirchmöser: Ein Ortsteil feiert sich

„100 Jahre Industriestandort“ Kirchmöser
Ortsteilfest am Wasserturm von Kirchmöser
Ortsteilfest am Wasserturm von Kirchmöser
Navigation
Teilen

Inhaltsverzeichnis

Facebook
Twitter
Pinterest
WhatsApp
Email
Print
Inhaltsverzeichnis

Der Ortsteil Kirchmöser von der Kreisfreien Stadt Brandenburg an der Havel feierte in diesem Jahr seinen 100-jähriges Bestehen. Zu diesem Jubiläum wurde am Fuße des ehemaligen Wasserturms, das Fest bei glühenden Temperaturen gefeiert.

Brandenburgs Oberbürgermeisterin Dr. Dietlind Tiemann hat das diesjährige Ortsteil-Fest unter dem Motto „100 Jahre Industriestandort“ zuvor eröffnet. In ihrer Ansprache betonte Dietlind Tiemann die Stellung Kirchmösers als einen „europaweit bekannten Bahntechnikstandort, den es weiter auszubauen gelte“. Gleichzeitig verwies sie auf die große Attraktivität Kirchmösers als Wohn- und Erholungsort. 

Weitere Informationen

Schlagwörter